Sportwandern – wenn es mal etwas weiter geht

,

Den Begriff „Sportwandern“ zu definieren erscheint da schon etwas schwieriger bzw. nicht ganz eindeutig festlegbar. Ich würde es am ehesten als eine organisierte Wanderung über eine längere Strecke bezeichnen, wobei auch hier der Begriff „längere Strecke“ etwas gummihaft dehnbar ist.

Wanderlust – Oder wie alles seinen Anfang nahm

,

Auch mich hat dieses Bedürfnis irgendwann gepackt, dieser Drang, raus zu gehen, Neues zu sehen und zu erleben. Rückblickend war das ein langer Weg, mit vielen Anläufen, ohne diese Lust wirklich bewusst wahrzunehmen oder nachzugehen.

Eine Herbstwanderung „Rund um Wolkenburg“

Reformationstag, das 500. Jubiläum. Ein freier Tag mitten in der Woche. Das passt und ich kann eine kleine Runde drehen. Ich entscheide mich für vor der Haustür und wandere „Rund um Wolkenburg“. Das sollen 14 Kilometer durch die hügelige Landschaft des Muldentals der Zwickauer Mulde sein

Durch das schöne Schwarzwassertal

Schwarze Pockau im Schwarzwassertal

Eine schöne Wanderung durch das Schwarzwassertal im Erzgebirge. An der Schwarzen Pockau entlang durch den Wald und ein Besuch bei Kaffeemann Kurt darf nicht fehlen…

Vom Bergbau und Halden – Der Steinkohlenweg

Steinkohlenweg

Der Steinkohlenweg ist ein Themen-Rundwanderweg in der ehemaligen Bergbauregion rund um Oelsnitz/Erzg. Der Wanderweg verbindet den Ort mit den Gemeinden Hohndorf, Gersdorf und Lugau.

Burgstädter Wandertag – nach Wechselburg und zurück

Der Burgstädter Wanderverein hatte am Samstag zum Wandertag aufgerufen, nun bereits in der zehnten Auflage. Diesem Aufruf leistete ich gern folge, ist mir doch diese Gegend noch fast völlig fremd, obwohl sie direkt vor meiner Haustür liegt. Die große Runde soll nach Wechselburg