Sportwandern – wenn es mal etwas weiter geht

,

Den Begriff „Sportwandern“ zu definieren erscheint da schon etwas schwieriger bzw. nicht ganz eindeutig festlegbar. Ich würde es am ehesten als eine organisierte Wanderung über eine längere Strecke bezeichnen, wobei auch hier der Begriff „längere Strecke“ etwas gummihaft dehnbar ist.

Burgstädter Wandertag - nach Wechselburg und zurück

Der Burgstädter Wanderverein hatte am Samstag zum Wandertag aufgerufen, nun bereits in der zehnten Auflage. Diesem Aufruf leistete ich gern folge, ist mir doch diese Gegend noch fast völlig fremd, obwohl sie direkt vor meiner Haustür liegt. Die große Runde soll nach Wechselburg

Wandern rund um die Talsperre Kriebstein

Es ist Samstagmorgen, früher Morgen. 5:56 Uhr zeigt die Uhr, ich stehe auf dem Parkplatz Mühlgraben in Weißthal nahe Mittweida. Ich möchte den Vormittag nutzen, einmal um die Talsperre Kriebstein zu wandern.

Über die Festung Königstein dem Ziel entgegen

,
Wir starten in Richtung Pfaffendorf. Von weitem können wir schon die Festung Königsstein auf der gleichnamigen Erhebung sehen, majestätisch ziert sie den Tafelberg.

Wandern bei Großrückerswalde

Eine Wanderung steht an. Es soll nach Großrückerswalde gehen, zum 25. Volkswandertag „Rund um Großrückerswalde“, die große Runde – 26 km.